Volleyball
Logo
   

Jugend

Spielberichte der Jugend

Iane Henke bei der U 17 Volleyball Europameisterschaft

Bei der weiblichen U 17 Volleyball Europameisterschaft in Sofia erreichte Iane Henke vom VfB Ulm mit ihrem Team einen versöhnlichen siebten Platz.
Das deutsche Team bezwang in der Vorrunde die Gegnerinnen aus Holland, Ukraine und Rumänien.
Mit einem Sieg über die Türkei wäre ein direkter Einzug ins Halbfinale möglich gewesen. Leider verloren die deutschen Mädels dramatisch nach einem Comeback gegen die Türkei denkbar knapp 3:2 und 25:23 im letzten Satz und im Anschluss deutlich gegen Italien.
Es folgten die Platzierungsspiele. Nach einer 1:3 Niederlage gegen Weissrussland verpassten sie die WM Qualifikation. Happy End! Deutschland besiegte Slowenien. Der siebte Platz berechtigt das Team nun zur Teilnahme am European Youth Olympic Festival in Baku Aserbaidschan im nächsten Jahr.

 


 

Kampf um Württembergischen Meistertitel im Volleyball U15 männlich

Am Samstag spielten die Jugendlichen des VFB Ulm in Heidenheim ein super Turnier. In der Vorrunde gaben sie nur im ersten Spiel einen Satz gegen den Gastgeber SG Volley Alb ab. Dann spielte die Mannschaft zunehmend sicherer und konzentrierter. Die favorisierten Jungs aus Ludwigsburg schlugen sie 2:0 und wurden somit in ihrer Vierergruppe Gruppenerster.

 

Jugendspielerinnen des VFB Ulm werden Württembergische Meisterinnen U18.

Hannah Kohn, Franka Spachmann und Iane Henke starteten unter TSG Eislingen. Wie erwartet setzte sich die Mannschaft der TSG Eislingen, ebenfalls bestückt mit 2 Jugendnationalspielerinnen (Iane Henke)  und Spielerinnen vom Bundesstützpunkt Stuttgart (Hannah Kohn) und der stark aufspielenden Franka Spachmann, mit zwei klaren Siegen gegen die TG Bad Waldsee (25:10 / 25:12) und die SpVgg Holzgerlingen (25:7 / 25:7) durch.

 

VfB U14 bei den Württembergischen Meisterschaften

Die männliche U14 Mannschaft hat bei den Württembergischen Meisterschaften in Rottenburg einen beachtlichen fünften Platz erreicht. Es spielten Enrico Heinz; Mashal Khan, Jaro Henke, Adrian Kuball, Frederik Hammich und Jonathan Plasch.

 

Jugend mit tollem Ergebnis

Die männliche Jugend des VfB Ulm hat am Wochenende bei der Württembergischen Meisterschaft einen tollen 4. Platz erzielt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9